2016 – 2011

Ausstellungshistorie

Hauptintention des Skulpturengartens ist die Stärkung der zeitgenössischen Kunst im südlichen Bereich des Landkreises Diepholz.

Im Garten wird die ökologische Authentizität des Ortes in eine neue Nutzung integriert: Aktuelle Kunst im Wechselspiel mit der Natur. Im Garten lässt sich Kunst schaffen. Kunst gestalten. Kunst erfahren und Kunst kommunizieren. Der Skulpturengarten steht für ein Kunstkonzept, dass die Natürlichkeit des Ortes aufgreift und pflegt und gleichzeitig Neues und Fremdes zur Diskussion stellt.
Startseite-2016 Startseite-2015 Startseite-2014
Startseite-2013 Startseite-2012 Startseite-2011