2013 ANNA ARNSKÖTTER

  • 1961 geb. in Greven/Westf
  • 1980 – 1984 Studium der Bildhauerei an der Freien Akademie Nürtingen,
  • 1993 Kunsthochschule Weissensee, Berlin
  • 2000 För derpreis der Darmstädter Sezession  4. Symposium Kulmbach
  • 2002 Stipendium Sommeratelier Kunstverein Greven
  • 2003 Stipendium der Käthe-Dorsch Stiftung, Berlin
  • 2003 Werkvertrag mit der Künstlerförderung des Landes Berlin
  • 2006 2. Preisträger Kreiselkunstwettbewerb Greven
  • lebt und arbeitet in Lentzke, Brandenburg
anna-arnskoetter-2013